Achtung Baum fällt – Jürgen Klopp verlässt zum Ende der Saison den BVB

Als Dortmunder schlägt mein Herz natürlich Schwarz Gelb – die letzten Jahre schien es so als das der BVB und Jürgen Klopp so eng verwurzelt sind – das dieser Traumgeschichte Nichts und Niemand etwas anhaben könnte. Doch mit dem heutigem Tage ist es Gewissheit. Der Baum fällt – Klopp verlässt nach der Saison den BVB.

Diese Nachricht muss man erstmal verdauen, soviele schöne Erinnerungen verbindet man mit diesen Emotionsgeladenen Trainer, der Super tolle Erfolge mit uns – ja ich sage uns – denn wir sind alle ein wenig BVB infizierte. Wir siegen zusammen, wir verlieren zusammen – wir lachen und weinen zusammen – gefeiert. Es ist sicherlich traurig das dieser Trainer nun wirklich gehen möchte. Ich will gar nicht die Gründe suchen, zerreden oder was auch immer. Ich möchte an dieser Stelle für meinen Teil einfach nur Danke für all die Zeit sagen. Für die tollen und für die weniger tollen Spiele. Denn wenn die grüne Bühne eines gezeigt hat, dann ist es doch das wer einmal Schwarz Gelb im Herzen hat es immer im Herzen haben wird, egal wohin der Weg auch geht.

Egal wo es Jürgen Klopp hin treibt, es ist sein Weg und der BVB wird ein Teil seiner persönlichen Erfolgsgeschichte sein. Und so wird Jürgen klopp ebenfalls immer ein Teil des BVB´s sein, denn diese Geschichte haben alle Seiten geschrieben.

In diesem Sinne Schade – aber Danke für alles und vorallem Danke, dass wir es erleben durften.

Euer Rabbit

Advertisements