Brandnooz Box Februar 2015 – i like…

Foto by DiK
Foto by DiK

Sie ist heute bei mir eingetroffen und ich konnte es gar nicht abwarten sie auszupacken und das bei meiner 2. Box – da mich die „degusta2Box nicht ganz überzeugte gelangt die „brandnooz“ noch in den nächsten Monat und was soll ich sagen… Ach kommt wir schauen einfach mal zusammen.

Foto by DiK
Foto by DiK

Die Umverpackung bisschen  uzzig zusammengefaltet, aber hey daran soll es ja nicht scheitern, Ich meine die Freundschaft zwischen mir und dieser Box, der erste Blick ist klasse Annas schwedische Gewürzkekse…. miam ein Blick und ein Gefallen…

Foto by Dik
Foto by Dik

Der Blick nach Rechts verrät mir unter dem Flaz eine Flasche 0.33 Paulaner Weißbier mit Zitrone… hmmm ja das ist mal nett…. Links daneben findet sich eine Dose Engery Drink Sugarfree – absolut auch okay… das Nooz Magarzin verbirgt den Rest der Box.

Foito by Dik
Foito by Dik

Müsliriegel – Milford Monster, Bifi Junior – Kühne Sauce bunter Pfeffer und NatSnacks – wow das scheint eine Box extra für den Knusperbau zu sein. Gut als Foodbox für ich jetzt sagen sit sie extrem Snacklastig, aber das ist für mich absolut richtig – ich stehe halt einfach drauf.

Foto by Dik
Foto by Dik

Mir völlig unbekannt ist der Engergie Drink 28 Black – aber  das Design finde ich schon Super und natürlich probiere ich auch gerne herum.

Foto by Dik
Foto by Dik

Die Loacker Waffelsnacks überzeugen mich eigentlich immer ich bin gespannt ob choco & nuts mich auch überzeugen kann.

Foto by DiK
Foto by DiK

Annas Orangen Plätzchen sind garantiert mein schwedisches Highligt – ich mag so etwas.

Foto by DiK
Foto by DiK

Das ist also meine brandnooz Box und ich weiss gar nicht was ich zuerst probieren soll ich finde sie wirklich gelungen, eine bunte Mischung an Snacks und Drinks – das geht für mich okay

  • Energie Drink 250 ml 1,50 Euro
  • Kühne Roasted Garlic 250 ml 1,89 Euro
  • Uncle Cracker 150 g 1,99 Euro
  • Annas Gewürzkekse 150 g 1,89 Euro
  • Müsliriegel 2 a 0,79 Euro
  • Loacker choco & nuts 4 a 25 g  1,99 Euro
  • Milford Monsteralarm – 28 Beutel 2,29 Euro
  • Paulaner Weißbier Zitrone 0,73 Euro
  • Bifi Junior 4 a 10 g – 1,29

So hat die Box einen Warenwert von 15,94 Euro was eigentlich auch sehr in Ordnung geht vom  Preis/Leistungsverhältnis. Spannend finde ich das man die Schwedischen Plätzchen in die Handfläche legen soll und dann einmal antippen wenn es in drei Stücke zerbricht hat man einen Wunsch frei…. na als ob mir da nicht was einfallen würde….

In diesem Sinne muss ich sagen ich freue mich schon riesig aufs testen und die  nächste Box – denn dieser Weg trennt sich noch nicht.

euer Rabbit im Boxen – Fever.

Advertisements

Ein Schnäppchen im Discounter mit dem A – Feurich Kartoffel Rings Paprika

Foto by DiK
Foto by DiK

Die Dose lachte mich im Supermarkt einfach mal an nicht mal 1 Euro und Katroffel Snacks machen mich ja eh irgendwie immer an. Die praktische Verpackung gefällt auch das man die Dose mit dem Deckel verschliessen kann gefällt mir. So fühlt man sich auch nciht dazu gedrängt diese an einem Abend weg zu knabbern, man könnte es, muss es aber nicht.

Foto by Dik
Foto by Dik

Einfach die Silberfolie abziehen. Schnell und einfach total überzeugend.

Foto by DiK
Foto by DiK

Das Flavour ist mild würzig nicht scharf und gut verträglich. Ich würde sagen zu einem kühlen Getränk ein schöner kleiner Knabbersnack. Was nicht ganz so überzeugt ist die Konsitenz ich empfinde sie einfach ein wenig zu hart. Das Knuspert zwar schön, aber es fehlt irgendwie für mich ein wenig das fluffige, aber das ist wohl ein persönliches empfinden. ich mag leichte fluffige Snacks mit leichtem Knack-Erlebnis.

Aber im ganzen für unterwegs und für die Party zu Zweit definitiv ein angenehmer Snack. Weiter Sorten sind  erhältlich, vielleicht hat die ja hemand von Euch probiert und schreibt mir mal wie sie Euch schmecken.

It`s walking in my mouth – Walkers Chips Salt & Vinegar

Foto by DiK
Foto by DiK

Walkers ist ein Englischer Lebensmittelhersteller – der mich völlig überzeugt hat.

Foto by DiK
Foto by DiK

Die kleinen Tüten sind ein echter Knabber-Genuss  und vor allem werden die Chips nicht labberig, weil man die Portion gut vernaschen kann. 32,5 g sind ja auch gut zu schaffen 🙂

Foto by DiK
Foto by DiK

Das Highlight an Walkers Chips sind echt die Flavours.

Bei Salt & Vingar kann man nicht sagen es mangelt an Essig, nein dieses leichte brennen auf der Zunge hat einen verdammt hohen Suchtfaktor. Nebenbei bemerkt kostet die kleine Tüte so ab 48 Cent im Schnitt. Es ist mit Sicherheit nicht die günstigste Wahl was Chips angeht, aber es ist etwas besonderes, die knackig schmeckenden Kartoffelscheiben sind knusprig, gut gewürzt und echt intensiv.

Mit Liebe zu Detail schmeckt man das Flavour heraus und kann nur sagen – da können nur die Engländer gewesen sein.

Ein Tipp am Rande Tomaten Ketchup als Flavour für die Walkers Chips solltet ihr vielleicht auch mal probieren – I like it.

Immer wieder gerne beim Einkauf genommen.

Kartoffelsnack von Netto

By DIK
By DIK

Na erinnert Euch das an etwas? Richtig Sonne, Mond und Sterne…

Der Kartoffelsnack wird für Netto hergestellt und besticht im Geschmack mit einem Hauch mehr Würze. Man könnte meinen Beide sind beim selben Hersteller evtl. gefertigt worden, darauf habe ich jetzt allerdings nicht geachtet, aber von der Form und knackigen Angelegenheit könnte das glatt so sein.

Wer es Würzig mag ist mit diesem KartoffelSnack von Clarky`s gut bedient Preis 0,75 Euro.

Foto by DiK
Foto by DiK

Farblich und Geschmacklich sind nur leichte Unterschiede zwischen beiden Knabberarten zu bemerken.

Einige würden jetzt sagen: Einbildung.

Doch im direkten Vergleich merkt man die kleinen Unterschied.

Doch beide Snacks haben ihre Vorzüge – die bei Netto sind etwas kräftiger und die von Kaufland etwas Magenfreundlicher – aber das ist auch nur meine bescheidene Meinung.

Am Knabbern führt bei mir eben kein Weg vorbei!

Foto by DiK
Foto by DiK

Sonne – Mond und Sterne – K-Classic Kartoffel-Snack dezent aber lecker

p11603431

Ein Knabberspass für Knusperhasen die dezente Würze mögen. Ich stehe auf die Formen. Sonne, Mond und Sterne habe es mit angetan, besonders diese Gitter die dann zum Snack werden. Das Flavor ist okay, ich mag es zwar manchmal mit etwas mehr Dampf, aber diese hier schmecken!

Foto by DiK
Foto by DiK

Absolut ein günstiger Snack die 125 g Packung kostet gerade mal 72 Cent und ist damit wirklich Preisgünstig. Im Preis/Leistungsverhältnis, Super! Da knabbern nicht nur kleine und große Hasen gerne. Dieser Snack eignet sich auch hervorragend für  einen kleinen Auflauf. Rezept folgt unten!

Nährwerte für 100 g

  • Brennwert 2257 kJ
  • Kalorien 539 kcal
  • Protein 3,5 g
  • Kohlenhydrate 57 g
  • Fett 33 g
  • Ballaststoffe 0 g
  • Broteinheiten 4,8

Der Knusperauflauf.

  • 50 g Sonne, Mond und Sterne
  • 3 g Erdnüsse gesalzen
  • 30 g Cornflakes
  • 50 g geriebener Käse.

Die Snacks gut vermischen und auf einem Blech verteilen. Käse über die Snacks verteilen und im Ofen bei 180 Grad ca. 8 Minuten kurz backen lassen. Aus dem Ofen nehmen kurz abkühlen lassen und mit einem schönen Dip servieren.

Ein tolles Salsa Rezept findet ihr Hier

Natürlich kommt es immer auf den persönlichen Geschmack an. Hier kann ich natürlich wenig für Euch sprechen nur meiner persönlichen Genusswelle folgen. Ich hoffe ihr hat genau soviel Spaß wie ich ihn habe.

Ein echtes Desaster… Einmal reicht mir… Kaufland Paprika Knusper SNACK

By DiK Foto
By DiK Foto

Ein Kartoffelsnack der mich mal nicht überzeugt – vom Preis her mit knappen 59 Cent ein sehr geiles Angebot, aber leider ist es geschmacklich nicht ganz ausgereift.

Hersteller ist K-Classic

Nährwerte pro 100 g

  • Brennwert 2056 kJ
  • Kalorien 491 kcal
  • Protein 6 g
  • Kohlenhydrate 59 g davon Zucker 1,1 g
  • Fett 25 g
  • Ballaststoffe 2,8 g
  • Broteinheiten 4,9
by DiK
by DiK

Die Würze ist ein wenig fehlgeschlagen das Paprika Flavor kommt nicht richtig zur Geltung. Die Snacks alias Chips gepufften Kartoffeln oder wie ich das beschreiben soll, sind recht locker und gut. Das große Manko liegt im Geschmack.  Bei mir besteht kein Nachkaufbedarf.