Puten Geschnetzeltes mit Champi`s und Reis

p1220039

 

Zutaten:

  • 500 g Putenstreifen
  • Champi`s nach Wahl
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 100 ml Sahne
  • 1/2 Tasse Gemüsebrühe
  • etwas Butter
  • Salz/Pfeffer
  • frische Kräuter
  • Reis im Beute oder Natur

 

Zubereitung:

Reis aufsetzen und garen. Beutel Reis oder Naturreis nach persönlichen Geschmack verwenden.

Die Zwiebeln in Butter leicht anschwitzen und die Putenstreifen dazu geben.  Leicht bräunen und die geputzten Champi´s nach Wahl geschnitten in die Pfanne geben. Alles nach Geschmack würzen  persönlich nutze ich hier nur Salz und Pfeffer.

Das Fleisch mit dem Gemüse mit der der Brühe ablöschen. Die Sahne dazu geben kurz aufkochen lassen um die richtige Sämigkeit zu erreichen kann man Bindemittel benutzen, aber eigentlich ist das nicht nötig.

Frische Kräuter schneiden und über den Reis geben.

Der eigene Geschmack ist total wichtig, ihr könnt also auch mit Paprika und Curry arbeiten wenn ihr das gerne mögt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s